Schützenfest 2017

 

Freitag, 12. Mai 2017 :

Am Kommersabend wurden Erika Wolgast, Gerd Bunke und Inge Volkelt mit der silbernen Ehrennadel des Landesverbandes
Hamburg u. Umgegend durch den Präsidenten des Schützenverbandes Nordheide u. Elbmarsch e.V. Reinhard Pape ausgezeichnet.

       
       
       
       
       
   

Samstag, 13. Mai 2017 :
Zum 3. Mal in der Vereinsgeschichte des K.K.S. - „Tell“ Buchholz ist der gewesene König auch der neue König. 
André Schwanitz  war der König 2016/17 und ist der neue König 2017/18. 
Mit dem 380. Schuss fiel der Vogel mit beiden Flügeln, Rumpf, Kopf und Schwanz um 12.12 Uhr zu Boden. 
Seine drei Mitstreiter hatten keine Chance mehr. So spannend war der Wettkampf selten. Andre erhielt den Beinamen „Der Zielstrebige“.
Ihm zur Seite stehen in seinem Königsjahr natürlich seine Ehefrau Ute und seine bewährten Adjutantenpaare des letzten Jahres 
Karin und Jürgen Buchholz, Isabella und Hermann Bumann sowie Cornelia und Klaus Ubert. 
       
       





Ergebnisse des Schießens : 
Rumpf :
André Schwanitz
rechter Flügel :
André Schwanitz
linker Flügel :
André Schwanitz
Kopf :
André Schwanitz
Schwanz :
André Schwanitz
rechte Kralle :
Peter Bumann
linke Kralle :
Peter Henk
Zepter :
Klaus Ubert
Apfel :
Jürgen Buchholz
 
Ordensscheibe :
1. Klaus Ubert - 2. Peter Bumann - 3. Heidi Rusch
Damen - Wanderpokal LG :
Annemarie Bunke
Schützen - Wanderpokal KK :
Peter Henk
Königin - Anhänger :
Helga Riebesehl
Frühschoppen - Orden :
Sascha Detjen
Amrumnadeln :
André Schwanitz, Klaus Ubert

Den Bericht des Nordheide-Wochenblattes findet ihr hier.