HERBSTSCHIESSEN 2011


36. Damenkönigin wurde Karin Buchholz.
Mit dem 280.Schuß holte sie um 17.05 Uhr nach zähem Ringen mit sechs weiteren Damen
den Rumpf des hölzernen Vogels von der Stange. Die neue Damenkönigin, die seit 43 Jahren
dem Verein angehört, holte sich nach 1978/79, 1985/86 und 2000/01 zum vierten Mal die Königinnenwürde.
Zu ihren Adjutantinnen ernannte sie Anne Bunke, Isabella Bumann und Antje v.Büchner.
Karin Buchholz hat jetzt doppelt zu tun: Sie ist auch amtierende Königin beim K.K.S.- "Tell"
an der Seite von Jürgen "Der Unermüdliche“.

Rumpf:
Karin Buchholz
rechter Flügel:
Hazel Riebesehl
linker Flügel:
Helga Riebesehl
Kopf:
Antje v. Büchner
Schwanz:
Elisabeth Henk
rechte Kralle:
Heidi Rusch
linke Kralle:
Isabella Bumann
Zepter:
Annemarie Bunke
Reichsapfel:
Irene Heitmann

 

Wolfgang Hermenau holte mit dem 340. Schuß – fast zeitgleich mit den Damen -
den Rumpf mitbeiden Flügeln von der Stange und wurde neuer Vizekönig.
Zu seinen Adjutanten ernannte er Peter Henk und Hans-Joachim Eirich.
Der neue Vizekönig ist verheiratet mit Antje und war 2005/06
bereits Hauptkönig des KKS Tell Buchholz.

Bestmänner
Schützen :
Peter Bumann
Alt - Schützen :
Andrè Schwanitz
Damen - Alt :
Hazel Riebesehl
Senioren :
Jürgen Buchholz
Seniorinnen :
Karin Buchholz
Volksbank - Orden :
Heidi Rusch
Tell - Orden :
Hermann Bumann

 

23. September - Vizekönig / Damenkönigin - Verabschiedung
          

24. September - Herbstschiessen

         

         



Zu guter letzt hier die Berichte aus der Presse